Back to job search

AWS Enterpirse Architect - Germany remote

  • Location:

    Germany

  • Sector:

    Technology

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    €130000 - €152000 per annum + +20% Bonus

  • Contact:

    Vasilios Tagkalidis

  • Contact email:

    Vasilios.Tagkalidis@oliverjames.com

  • Job ref:

    JOB-122022-190382_1672756277

  • Published:

    29 dagen geleden

  • Expiry date:

    2023-02-02

AWS Enterprise Architect - Germany remote

Anforderungen:

  • Tiefgreifende Erfahrung mit AWS
  • Gute Kenntnisse im Verkauf, oder der Bereitstellung von Cloud-Lösungen
  • Verständnis der kommerziellen & partnerschaftlichen Konstrukte von AWS zur Beschleunigung der Kundenergebnisse
  • Selbstbewusste Führungspersönlichkeit mit hoher Motivation zur Eigenverantwortung
  • Stärke in Kommunikation gegenüber leitenden Entscheidungsträgern
  • Erfahrung in Präsentieren und Wissen optimal weiterzugeben
  • Erfahrung in der Leitung von Technologie-Teams (Vertrieb oder Lieferung), Gewinnung & Bindung von Talenten
  • Management verschiedener Interessengruppen in komplexen Umgebungen (sowohl intern im Unternehmen als auch extern bei Kunden)
  • Erfahrung mit Vorverkaufs- & Lieferaufträgen
  • Deutsch & Englisch min. C1-Level in Wort und Schrift

Erfahrung mit folgenden Themen (nice-to-have):

  • Erfahrung mit Dienstleistern, Migration & Transformation
  • Erfahrung in der Führung von AWS-Partnerallianzen, im Channel- oder Beziehungsmanagement

Aufgaben:

  • Brücke zwischen Dienstleistungserbringung in der Region, Verkauf & Dienstleistungsstrategie
  • Erfassen von regionalem Input (intern/Kunden) für Innovationen im Portfolio & Verbesserung der Lieferung als Teil der Strategie
  • Bereitstellung regionaler Perspektiven/Markteinblicke in Bezug auf die erwartete Pipeline & in Bezug auf die lokale Produktnachfrage
  • Verantwortung der Beziehungen zu regionalen Anbietern im Namen der Service Line & Förderung der Zusammenarbeit mit regionalen Teams
  • Planung und Einführung von Prozessen in der Einführung neuer Lösungen
  • Verantwortung für die regionalen Lieferantenbeziehungen im Namen der Service Line und Förderung der Zusammenarbeit mit regionalen Teams
  • Schnittstelle zwischen der Dienstleistungserbringung in der Region und der Vertriebs- und Servicestrategie Anforderungen

Benefits:

  • Unbefristete Festanstellung
  • Flexibles Arbeitszeitenmodell / 100% remote
  • 30 Tage Urlaub + Zusatzleistungen
  • Vergütung 152.000 Euro jährlich + 20% Bonus
  • Interne Weiterbildungsmöglichkeiten

Image 2020 11 03 T18 19 45

The latest OJ Webinar

Are you looking to relocate?